Mittelalterlich rekonstruiert

Auf dem Römerberg, im Herzen Frankfurts, wurde die Altstadt neu aufgebaut. Im
Rahmen eines städtebaulichen Großvorhabens, mit einem Investitionsvolumen von ca. 200 Millionen Euro, wurde sie teilweise rekonstruiert. Die Eröffnungsfeierlichkeiten dauerten 3 Tage und fanden vom 28. bis 1. September 2018 statt.

Heute ist die Neue Altstadt der Publikumsmagnet. Hier treffen sich Frankfurter und Gäste aus aller Welt. Auch wir besuchen am 26. März 2019 die neue Altstadt mit einem sachkundigen Führer, der uns mit seinem Hintergrundwissen die interessantesten Sehenswürdigkeiten erläutern wird.

Anschließend werden wir das Erlebte bei einem Essen in der „Weinstube im Römer“ reflektieren.


2 Kommentare

    • Heinz Diederichs on 6. April 2019 at 9:31
    • Antworten

    Wegen dem großen Erfolg der 1. Besichtigungstour wird eine 2. Tour am Freitag, 12.04.2019 durchgeführt. Es sind nur noch wenige freie Plätze vorhanden. Anmeldung ist unbedingt nötig.

  1. Die Texte lassen sich nicht gut lesen. Das Grün ist zu kräftig.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.