Frauen-Kirchen-Kabarett EKHN

Wir möchten Sie darüber informieren, dass uns nach August 2013 und März 2015 das Frauen-Kirchen-Kabarett EKHN aus Oberursel am Freitag, den 14. Juni 2019 zum dritten Mal besucht, um ihr neues Programm zu präsentieren. Wenn man die beiden Damen öfter genießen darf, nimmt man schon wahr, wie sie sich über die Zeit weiterentwickelt haben. Sie …

Continue reading

Zentrale Entwicklungslinien der aktuellen Flächenplanung im Rhein-Main-Gebiet

Eines der Grundelemente bei der Gründung der Initiative „Wir sind Breidert“ war, dass wir politisch interessiert sind, was bei einer Bürgerinitiative wohl auch nicht überrascht. Es war aber auch klar, dass wir überparteilich agieren. Vor diesem Hintergrund haben wir eine „Kommunal(politische) Gesprächsrunde“ ins Leben gerufen, wobei das „politische“ auch ausgeklammert werden kann, da kommunale Themen …

Continue reading

Besuch des Weingutes Merl

Das Weingut Merl ist ein Familienunternehmen, in dem alle mit Leidenschaft und Herz im Betrieb mitarbeiten. Die beiden Winzer, Hans-Peter & Dominik Merl, sind verantwortlich für alle Betriebsabläufe, vom Pflanzen der jungen Reben bis zur Abfüllung und Vertrieb. Das Team aus Vater und Sohn verbindet eine langjährige Erfahrung mit modernstem KnowHow, wobei ihre ganze Aufmerksamkeit …

Continue reading

Heimat – eine Beziehung zwischen Mensch und Raum

Heimat ist in letzter Zeit verstärkt ein Thema — überall wird, teilweise kontrovers, darüber gesprochen und mittlerweile haben wir sogar auf Bundesebene ein Heimat-Ministerium mit 142,5 Planstellen! Bei der ständigen Diskussion existiert keine einheitliche Definition, die verschiedenen Auslegungen beziehen sich auf jeden Fall auf eine sesshafte Lebensform. Demzufolge ist für alle Menschen, die in unserem …

Continue reading

Regionalplanung mit Zukunft?

Mit dem Thema „Zentrale Entwicklungslinien der aktuellen Flächenplanung im Rhein-Main-Gebiet“, werden wir uns in der kommenden Kommunal(politischen) Gesprächsrunde auseinandersetzen. Dazu konnten wir für den 16. April 2019 den erfahrenen Sachkenner, Dipl.-Soz. Hans Fürst als Referenten gewinnen.Hans Fürst arbeitete über 30 Jahre in unterschiedlichen Funktionen in der Immobilienwirtschaft, der Stadtentwicklung und in der Projektentwicklung. Insbesondere war …

Continue reading

Kuschel-Krimis aus Rödermark

Was die Krimi-Autorin Jenny Roters alias Verena Rot aus einem ihrer Werke präsentieren wird, ist mehr als eine klassische Lesung. Es ist eher ein Autorengespräch. Sie wird sehr authentisch berichten, wie sie dazu gekommen ist, Bücher zu schreiben.Wir erfahren dann am 9. April 2019 wie sie sich von der Hobbyschreiberin professionalisiert hat, und was die …

Continue reading

Mittelalterlich rekonstruiert

Auf dem Römerberg, im Herzen Frankfurts, wurde die Altstadt neu aufgebaut. Im Rahmen eines städtebaulichen Großvorhabens, mit einem Investitionsvolumen von ca. 200 Millionen Euro, wurde sie teilweise rekonstruiert. Die Eröffnungsfeierlichkeiten dauerten 3 Tage und fanden vom 28. bis 1. September 2018 statt. Heute ist die Neue Altstadt der Publikumsmagnet. Hier treffen sich Frankfurter und Gäste …

Continue reading

Einrichtung einer weiteren Ganzjahres-Fütterungsstation

Entgegen der weit verbreiteten Meinung, man solle am Winterende die Vogelfütterung einstellen, zeigen wissenschaftliche Untersuchungen, dass das ganzjährige Ausbringen von Vogelfutter einen ergänzenden Beitrag zum Erhalt unserer Vogelvielfalt leisten kann. In unserer durch intensive Landwirtschaft geprägten und durch viele „Saubermann-Aktionen“ ausgeräumten Landschaft finden die Vögel auch im Sommerhalbjahr zunehmend weniger Nahrung. Wildkräuter werden auf fast …

Continue reading

Weihnachtsmarkt in der Kita Potsdamer Straße

Seit einigen Jahren basteln die Kinder und ErzieherInnen der Kindertagesstätte Potsdamer Straße kleine Schmuckstücke, die sie dann auf dem eigen Weihnachtsmarkt verkaufen. Nun laden sie wieder ein zum Weihnachtsmarkt der Kita Potsdamerstrasse. Er findet statt am Freitag, 07. 12. 2018 ab 17. 00 Uhr direkt vor der Kita. Gemütlich bei Glühwein, Kinderpunsch und Leckereien, bei …

Continue reading

Advent am Braaret Bernsche

Es ist das außergewöhnliche Flair im Wald und das Besondere, dass man das BraaretBernsche nur zu Fuß erreichen kann, dass man ein Stück laufen muss, um den Glühwein-Duft aufzunehmen und das belebende Ambiente unter freiem Himmel auf der Lichtung im Wald genießen zu können. Dies hat, von Menschen aus dem Breidert mühevoll arrangiert, die Veranstaltung …

Continue reading