Schutz gegen Starkregen und nasse Wohnungen

Beratungsangebot!

In der Abfolge des Starkregenereignisses im Juni/Juli des vergangenen Jahres, führte die Stadt am Dienstag, den 8. November 2016, in der Kulturhalle in Kooperation mit der Initiative ·Wir sind Breidert· und den Kommunalen Betrieben der Stadt Rödermark (KBR) eine Bürgerinformationsveranstaltung durch. Die Veranstaltung war recht erfolgreich, es blieben jedoch noch einige Fragen offen. Deshalb bietet die Stadt, respektive die Kommunalen Betriebe (KBR), jetzt noch eine kostenlose Erstberatung zum Schutz gegen Rückstau und Überflutung in Form von Bürgersprechstunden an.

Diese Sprechstunden werden durch das Ingenieurbüro „rohrtec consult gmbh“ in der Lilienstraße 5 im Breidert durchgeführt. Nach einer Begutachtung und einer Analyse werden Handlungsempfehlungen und bei Bedarf auch eine grobe Kostenschätzung abgegeben.

Interessenten, die das Beratungsangebot in Anspruch nehmen wollen, vereinbaren ei-nen Termin unter: 0800 – 764 78 32.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.